Weitere neue Projekte für 2024

Weitere neue Projekte für 2024 durch den Begleitausschuss genehmigt

Der Begleitausschuss, der die neuen Mitglieder des Jugendgemeinderates begrüßen durfte, hat weitere Projekte für das Jahr 2024 genehmigt. Zum einen „Kinderrechte in Kindergärten lernen“ von mevesta e. V., bei dem Projektwochen zum Thema Demokratie, Kinderrechte und Empowermen in acht Kindergärten in Böblingen durchgeführt werden. Zum anderen das Projekt „Willkommen im WIR“ des Fördervereins der Ludwig-Uhland-Grundschule. Auch dort finden theaterpädagogische Projektwochen für Schundschulkinder statt, die diese im Thema Demokratie empowern sollen.

Insgesamt werden bisher fünf Projekte gefördert. Neben den genannten ist es das Demokratie-Regel von mevesta e. V., „Anspielbar“ von der Katholischen Erwachsenenbildung im Kreis Böblingen e.V. und der Fotoausstellung „Gesicht zeigen – Haltung zeigen“ der Sportvereinigung Böblingen.

 

Scroll to Top