Jugendkonferenz 2024

Jugendkonferenz 2024: Jugend in Krisenzeiten

Jugendkonferenz 2024

Am 11. Juli findet im Kaufmännischen Schulzentrum Böblingen die Jugendkonferenz mit dem Titel „Jugend in Krisenzeiten“ statt. Die Jugendlichen werden dabei am Vormittag sich in Workshops mit den Themen Demokratiekrise, Klimakrise, Soziale Krise (Diskriminierung), Politische Krise (Kriege) und persönliche Krise (psychische Krankheiten) auseinandersetzen. Dazu sind Expert*innen aus der Demokratiebildung, Teachers for future e.V., adis e.V. – Antidiskriminierungsstelle in Tübingen, der Servicestelle Friedensbildung der Landeszentrale für politische Bildung und der psychologischen Beratungsstelle Sindelfingen.

Nach den Workshops sind Politiker*innen eingeladen, die mit den Jugendlichen zu den Themen in Gespräche kommen. Dort können die Schüler*innen ihre erarbeiteten Wünsche und Förderung zu den jeweiligen Themen einbringen.

Organisiert wird die Jugendkonferenz zusammen mit der Schule sowie der Partnerschaft für Demokratie Böblingen und dem Kreisjugendring Böblingen e.V.

 

Scroll to Top